Liebe Aussteller, Mitglieder und Katzenfreunde

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Jahre wird der Family Cats Club e.V.

auch 2018 wieder am 11. - 13. Mai in Dortmund vertreten sein.

So wie im letzten Jahr, werden wir an drei Tagen eine Weltausstellung durchführen,

auf der alle weltweit anerkannten Rassen ausgestellt werden dürfen.

In den letzten Jahren kamen an den Wochenenden bis zu 58000 Besucher zu diesem Messe Event

in die Dortmunder Westfalenhallen und besuchten dabei auch in großer Zahl den Katzenbereich

und die Internationale Katzenausstellung des Family Cats Club e.V.

An den drei Tagen der Ausstellung 2017 waren über 750 Tiere gemeldet und von

unserem intern. Richterteam wurden über 1100 Bewertungen erstellt.

Ca. 4000 Fotos der Veranstaltung 2017 finden sie unter http://www.feline-world.eu/club_FCC.htm

Diese Veranstaltung ist für Züchter und Aussteller ein ideales Podium, um ihre Zuchten

einem großen Publikum vorzustellen und ihre Tiere zu präsentieren.

Die Katzenausstellung wird in einem hundefreiem Bereich der Heimtiermesse

auf einer Fläche von über 3000 m² stattfinden.

 

Hier einige Änderungen und Infos zu unserer Weltausstellung 2018

<>Kostenloser Parkplatz für Aussteller auf dem Messegelände

( in unmittelbarer Nähe zur Ausstellungshalle )

Abgeteilter hundefreier Katzenausstellungsbereich

mit Security Service am Zugang zum Katzenbereich

Kostenlose Doppelkäfige für Einzeltiere

Bitte bei der Anmeldung Käfiganzahl angeben

Große Sturdis z.B. Habitat zugelassen

Sturdis müssen bei der Anmeldung angegeben werden

Eigene Best in Show für Kastraten mit Best of Best und Best over All

in den Kategorien Jungtier (bis 9 Mon.) Erwachsene (ab 9 Mon.) Veteranen (ab 4 Jahren)

Vier Tiere melden und 10,- Euro Gutschrift sichern

Gutschrift wird sofort mit den Meldegebühren verrechnet

Für zwei Tage melden und 5,- Euro Gutschrift pro Katze sichern

Gutschrift pro Katze bzw. Wurf wird sofort mit den Meldegebühren verrechnet

Für drei Tage melden und 15,- Euro Gutschrift pro Katze sichern

Gutschrift pro Katze bzw. Wurf wird sofort mit den Meldegebühren verrechnet

An allen Tagen Ringrichten

mit Prämierung und Vorstellung der Tiere ( Anmeldung mit der Meldung möglich )

Sondershows mit eigener Best in Show und Best of Best

am Freitag  " noch offen " Sondershow

am Samstag  " noch offen " Sondershow

am Sonntag " noch offen " Sondershow

Ehrenklasse getrennt nach Champion oder Premior Tieren

Für Katzen mit dem Titel Gr. Eur. Ch. und World Ch.  oder  Gr. Eur. Pr. und World Pr.

eigene Best in Show für Exotic

Weitere Überraschungen sind noch in der Vorbereitung und werden in den

nächsten Wochen hier veröffentlicht.

Schauen sie ruhig mal wieder herein, es lohnt sich bestimmt.

 

Wie schon in den letzten Jahren werden wir auch dieses Mal

 Richter.- und Wartebereiche einrichten.

Dadurch möchten wir für unsere Tiere im Besonderen und natürlich auch

für die Aussteller, ein möglichst stressfreies und angenehmes Umfeld schaffen,

damit sich Tier und Mensch wohl fühlen.

     

  Wartebereich                                   Richterbereich                                  Ausstellerbereich

 

Des weiteren ist für alle Tage ein Bühnen und Rahmenprogramm

vorgesehen, mit Aktivitäten für Aussteller und Besucher.

 

Folgende Richter unseres internationalen Richterteams haben bis jetzt

zugesagt die Katzen der verschiedenen Rassen zu bewerten:

Herr Malz (D) - Frau Gaspard (B) - Herr Weerts (B)

Frau Langhammer (D) - Frau Wuytack (B) - Herr J.Peters (NL)

Herr Heyninck (B) - Herr P.Peters (NL) - Herr Vestjens (NL)

 weitere Richter folgen

 

Achtung wichtige Hinweise

Da es sich um eine Messehalle handelt sind leider keine Stühle vorhanden.

Deshalb empfehlen wir ihnen, dass Sie sich einen Klappstuhl oder Hocker mitbringen.

Für ausreichend Platz ist gesorgt.

zum vergrößern bitte auf das Bild klicken

 

Auf Grund des großen Interesses an unseren Veranstaltungen sollten Sie sich rechtzeitig

anmelden, da die letzten Ausstellungen immer schon frühzeitig ausgebucht waren

und wir leider nicht alle Katzen annehmen konnten.

 

     Ausstellungsbedingungen

     

    

Ausstellungsgebühren
 

online Meldeformular

hier drücken

 

Die tierärztliche Einlasskontrolle findet in der Zeit von 7:15 Uhr bis 8:45 Uhr statt,

nach Vorgaben des Kreisveterinäramtes mit der Kontrolle der üblichen Impfungen

(Seuche, Schnupfen, Tollwut)